KONZERTE

Konzerttermine in Smartphone/Kalenderprogramm abonnieren

Sonntag, 11. März 2018

Jesu, meine Freude

Motetten zur Passion von J.S. Bach, Brahms, Kaminski, Petersson und Reger
Detailfoto mit singendem Bachverein

Kaum ein Chorwerk verbindet sich stärker mit dem Namen Johann Sebastian Bach als die in diesem Konzert aufgeführte Motette „Jesu, meine Freude“. Kontrastierend umrahmt wird das Werk mit Musik der Romantik und Moderne. Der Passionspsalm 130 „Aus der Tiefe rufe ich, Herr, zu dir“ bildet dabei die umfassende Klammer – eingangs mit der klangvollen Motette „De profundis“ des schwedischen Komponisten Per Gunnar Petersson (*1954) und zum Ende mit der ausdrucksstarken Vertonung des Textes von Heinrich Kaminski. Mit „Schaffe in mir, Gott“ von Johannes Brahms und „O Lamm Gottes“ von Max Reger ist die deutsche Spätromantik vertreten. Zudem erklingt ein weiteres modernes Werk: „In monte Oliveti“ des 1952 in Münster geborenen Max Beckschäfer.

Ausführende:
Bachverein Düsseldorf
Instrumentalisten
Leitung: Thorsten Pech

18:00 Uhr
Neanderkirche, Bolkerstraße 36, 40213 Düsseldorf (Altstadt)
Eintritt: Vorverkauf: 12 €, Abendkasse: 15 €, Studenten und Schüler: 5 €
Vorverkauf bei Musikalien Fratz (Kaiserstraße), Hollmann Presse/Ticketing (Schadow-Arkaden) und bei den Chormitgliedern

Kalendereintrag herunterladen


Mittwoch, 16. Mai 2018

Nachtgesang

59 Minuten für Dich!

Der Bachverein Düsseldorf und die Neanderkirche laden Dich in die Düsseldorfer Altstadt ein. Der Zeitpunkt (Mittwochabend, 21 Uhr) ist ebenso ungewöhnlich wie das gestalterische Format. Lass Dich ein auf A-cappella- und Solo-Gesang und gönn Dir mitten in der Woche 59 Minuten lang eine Auszeit und neue Hörerfahrungen bei live gesungener Musik und darauf abgestimmter Moderation – losgelöst vom Trubel der abendlichen Altstadt-Atmosphäre.

Das Programm ist breit gefächert, von Bekanntem bis hin zu romantischen und modernen Klangeindrücken, die den stimmungsvoll ausgeleuchteten Raum der Neanderkirche zu einem einzigartigen Raum-Klang-Erlebnis werden lassen.

Kommen. Zuhören. Genießen. 59 Minuten für Dich!

Ausführende:
Sebastian Klein, Bariton
Bachverein Düsseldorf
Leitung und Moderation: Thorsten Pech

21:00 Uhr
Neanderkirche, Bolkerstraße 36, 40213 Düsseldorf (Altstadt)

Kalendereintrag herunterladen


Sonntag, 4. November 2018

Fürchte dich nicht

Motetten von J.S. Bach, J. Baur (zum 100. Geburtstag), Vittoria u.a.

Ausführende:
Bachverein Düsseldorf
Leitung: Thorsten Pech

16:00 Uhr
Basilika Kloster Steinfeld, 53925 Kall (Steinfeld)

Kalendereintrag herunterladen


Sonntag, 18. November 2018

Fürchte dich nicht

Motetten von J.S. Bach, J. Baur (zum 100. Geburtstag), Vittoria u.a.

Ausführende:
Bachverein Düsseldorf
Leitung: Thorsten Pech

17:00 Uhr
St. Peter, Kirchplatz, 40217 Düsseldorf (Friedrichstadt)

Kalendereintrag herunterladen